Henning Mankell: Der Sprengmeister

Der Sprengmeister Oskar Johansson verliert 1911 bei einer Fehlzündung sowohl ein Auge als auch eine Hand. Aber er bleibt weiter bei der Arbeit und beginnt sich bei der schwedischen Arbeiterbewegung zu engagieren. Das Debüt erzählt ein Leben in der aufblühenden schwedischen Industriegesellschaft.

Interessenkreis: Romane A-Z

Verfügbarkeit im Online-Katalog prüfen